Jahreshauptversammlungen

Jahreshauptversammlungen vom Gewerbeverein Burgstaaken e.V. finden regelmäßig statt. Bei der Versammlung 2014 wurde einstimmig - bei eigener Enthaltung - Jan Inkens aus Burg zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt und wurde damit der Nachfolger von Thomas Lüdtkes.

Außerdem beschloss die Versammlung auf Antrag eine Änderung der Vereinssatzung. Aufgrund des zunehmenden Arbeitsaufwands wird ab sofort der bisherige vierköpfige Vorstand auf fünf Vorstandsmitglieder erweitert. 

Neben 1. und 2. Vorsitzenden, Schriftführer und Kassenwart soll es künftig auch einen 3. Vorsitzenden geben. Den neuen Posten besetzten die Mitglieder mit Fiete Schwenn. Auch erfolgte die Wiederwahl von Jürgen Kölln zum Schriftführer und Erika Johannsen zur Kassenwartin, jeweils einstimmig bei eigener Enthaltung. Den Vorstand komplettiert der 2. Vorsitzende Benjamin Schmöde. 

Erika Johannsen ließ im Rahmen ihres Berichts das Veranstaltungsjahr 2013 Revue passieren und gab auch einen Ausblick. Zufrieden sei man mit dem Hafenfest gewesen. Die Planungen für 2015 sind bereits angelaufen. Highlight dieses Jahr werde das ISSA-Festival, welches vom 2. bis 4. September im Hafen Burgstaaken stattfinden soll. Zahlreiche Shantychöre werden erwartet. Dieses Jahr kommen auch wieder acht Traditionsschiffe nach Burgstaaken, mit deren Einlaufen das Festival startet. Gab es im vergangenen Jahr vier Fischmärkte, so werden es dieses Jahr fünf sein, die darüber hinaus durch weitere Angebote noch attraktiver für die Besucher werden sollen. Der Weltfischbrötchentag soll etwas größer begangen werden.

hafenfest burgstaaken Gewerbeverein Burgstaaken Jahresversammlung Gewerbeverein Burgstaaken Hauptversammlung Gewerbeverein